Géraldine Wallaschkowski Heilpraktiker

logo_transparent

Gesundheit beginnt im Kopf!

Glaubensätze, selbsterfüllende Prophezeiungen, unbewusste negative Gedankenmuster Risikofaktoren wie Genetik, Bewegungsmangel, falsche Ernährung und chronischer Stress haben sicherlich einen gewissen Einfluss auf die Entstehung von Krankheiten. Einen noch größeren Einfluss auf unsere Gesundheit können unsere Gedanken haben! In meiner täglichen Praxisarbeit höre ich oft solche Glaubenssätze wie: „Ich stecke in einer Sackgasse!“, „Gesundheit ist Schwerstarbeit!“, „Mit …

Gesundheit beginnt im Kopf!Read More »

Newsletter Herbst 2017

Lieber Leser, liebe Leserin, Einige Neuigkeiten, die Sie interessieren könnten, bzw. Dich interessieren könnten, möchte ich hier in Form eines Newsletters präsentieren. Ich hoffe sehr, dass die Darstellung ansprechend ist und Sie sich in wenigen Minuten einen Überblick über die wichtigsten Informationen, die mir am Herzen liegen, verschaffen können: Ich bin Anfang des Jahres umgezogen! …

Newsletter Herbst 2017Read More »

Kürbissuppe vital und vegan

KÜRBISSUPPE Kürbisse und Süßkartoffeln sind mit ihren süßen und nährenden Qualitäten eine ideale Grundlage für Herbst-Speisen, insbesondere für Vata und Pitta Konstitutionen.   Zutaten für 4-5 Personen als Hauptspeise oder für 8 Personen als Vorspeise Ca. 1,5 Kg Kürbis und 2 Süßkartoffeln (ca. 400g) 2-3 Esslöffel Olivenöl, ca. 1,25 Liter Wasser Kräuter und Gewürze: 3 …

Kürbissuppe vital und veganRead More »

Ein Tag für mich: Meditationsworkshop 2.12.2017

„Man gönnt sich ja sonst nichts“ Kennen Sie das? Zahlreiche Verpflichtungen und Aufgaben, Zeitdruck, die Notwendigkeit alles „im Griff “ zu haben, die Angst die Kontrolle zu verlieren, die Schwierigkeit abzuschalten die Erschöpfung Und gleichzeitig den Gedanken… Zeit für einen Workshop habe nicht meditieren kann ich mir nicht vorstellen Aber einfach abschalten möchte ich ja …

Ein Tag für mich: Meditationsworkshop 2.12.2017Read More »

Detox mit Ayurveda 20.1.2018

Ayurvedisch entschlacken 4-stündiger Kurs mit Theorie und Kochdemonstration Samstag 20. Januar 2018 von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr Preis: € 50,-                          Was ist mit „entschlacken“ gemeint? Zum Erhalt der Gesundheit empfehlen alle naturheilkundlichen Traditionen in regelmäßigen Abständen Maßnahmen zur Entschlackung, Reinigung und Ausleitung. Das Grundprinzip dahinter ist, Fülle mit Leere auszugleichen. Beziehungsweise ein „Zuviel“ …

Detox mit Ayurveda 20.1.2018Read More »

Yoga-Einführung kompakt

Yoga-Einführung kompakt am Samstag 28.10. und 4.11. von 10 bis 12.30 Uhr à € 50,-      Was ist Yoga? Yoga erfüllt heute viele Klischees vom Trendsport für Leistungssportler bis hin zum Hausfrauensport. Viele Menschen, die schon mal den Gedanken hatten, mit Yoga anzufangen, fühlen sich bei der Betrachtung von hochakrobatischen Posen in Werbemagazinen oft …

Yoga-Einführung kompaktRead More »

Ayurvedische Ernährung

Die Ernährung hat einen großen Stellenwert im Ayurveda Der Ayurveda ist die traditionelle Naturheilkunde Indiens. Dieses Heilsystem basiert auf universellen Prinzipien, die sich in unseren Breiten auch sehr gut anwenden lassen. Grundsätzlich werden alle Phänomene im Ayurveda auf essentielle Eigenschaften (Gunas) zurückgeführt, wie sie überall in der Natur vorkommen: kalt, warm, hart, flüssig, beweglich, stabil, …

Ayurvedische ErnährungRead More »

Ist Yoga gefährlich?

Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass es per se keine gefährlichen Übungen im Yoga gibt. Es kommt immer auf die körperliche Konstitution und auf das körperliche Training des Einzelnen an, ob eine Übung gefährlich sein könnte. Gut ausgebildete YogalehrerInnen verfügen über die Fähigkeit, Körperhaltungen differenziert zu unterrichten.   Prävention für Gesunde Allerdings beobachte ich immer …

Ist Yoga gefährlich?Read More »

Professionelle Haltungsanalyse

Die menschliche Körperstatik ist sehr individuell und hängt von persönlichen Faktoren ab, ist somit ein ganz individueller Ausdruck der Person: Gesundheitsentwicklung und körperliches Training im Kindesalter Temperament sowie psychische Neigungen Gewohnheitsmäßige Fehlhaltungen (z.B. immer auf dem rechten Bein stehen) Seelische und körperliche Belastungen Persönlicher Umgang mit der Schwerkraft Es gibt kaum eine Bilderbuch-Wirbelsäule vor, die …

Professionelle HaltungsanalyseRead More »

Scroll to Top